Feinsteinzeugfliesen

Steinzeugfliesen im Flur verlegtFeinsteinzeug bezeichnet Steinzeug von besonders hoher mechanischer Festigkeit und geringer Porosität. Durch die geschlossenen Poren ist die Feinsteinzeugfliese unempfindlich gegen Verschmutzungen und nahezu wasserdicht (Wasseraufnahme<0,5%). Feinsteinzeugfliesen sind aufgrund ihrer Materialeigenschaften enorm strapazierfähig: abriebfest, säurefest und frost- und rutschsicher. Wir bieten folgende Varianten in drei historischen Formaten serienmäßig an:

  • - einfarbige Feinsteinzeugfliesen
  • - einfarbige Feinsteinzeugfliesen mit reliefierter
      Oberfläche
  • - mehrfarbige Feinsteinzeugfliesen mit glatter
      Oberfläche
  • - mehrfarbige Feinsteinzeugfliesen mit reliefierter
      Oberfläche

GOLEM-Feinsteinzeugfliesen erfüllen die Anforderungen der DIN 14411 hinsichtlich Biegefestigkeit, Ritzhärte, Verschleiß, Rutschhemmung und Frostbeständigkeit.