Terrakotta ÔÇÉ Gebrannte Erde

Terrakotta von GOLEMNat├╝rliche Farbt├Âne sind charakteristisch f├╝r diese unglasierte keramische Material. Hochwertige Terrakotta-Bauteile sind von Alters her unverzichtbare Elemente der Fassadengestaltung in der Architektur. Ein herausragendes Beispiel f├╝r Terrakotta in der Baukunst im Berlin-Brandenburger Raum ist die Schinkelsche Bauakademie (1831-1836). Klare Formen verbanden sich mit einer reichhaltig mit fig├╝rlichen und ornamentalen Terrakotten verzierten Fassade zu einem der modernsten Bauwerke seiner Zeit.

GOLEM

Kunst und Baukeramik GmbH
Alte Frankfurter Str. 2a

15236 Jacobsdorf
OT Sieversdorf
 
Tel. +49 (0) 33608 89 910
Fax.+49 (0) 33608 89 912
golem.gmbh@t-online.de
 
Mo - Fr  7:30 - 16:30 Uhr

Terrakotta Handstrichziegel von Golem
Handstrichziegel

Ringofen
Ringofen