UNGLASIERTE FORMZIEGEL

Ein Formstein ist ein Ziegel, der in seiner Form von den einfachen rechteckigen Formaten abweicht. In der Regel erf├╝llen Formziegel besondere Funktionen, etwa als Gesimssteine, f├╝r Gew├Ąnde, Fensterlaibungen oder Mauerwerksb├Âgen. Zur Herstellung eines Formziegels wird Tonmasse in eine eigens angefertigte Gipsform geschlagen und nach dem Ausformen gegl├Ąttet und gebrannt. GOLEM wendet die urspr├╝nglichen Produktionsverfahren an, um dem Formstein ein authentisches Erscheinungsbild zu verleihen.┬á

Historische Formziegel

Die Baukunst hat im Laufe ihrer Geschichte eine unendliche Vielfalt an Formziegeln hervorgebracht,
die funktionelle und dekorative Aufgaben gleicherma├čen ├╝bernehmen. Von einfachen Mauerabdeckungen
├╝ber Nasensteine (Hohlkehl-Gesimsziegel) bis hin zu komplexeren Ziegel-Formteilen fertigen wir alles nach
den Vorgaben des Originals an.

Formziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM Baukeramik

Formziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM BaukeramikFormziegel von GOLEM Baukeramik

Formziegel bon GOLEM Baukeramik

Kontakt

Telefon (Zentrale): +49 (0) 33608 89 910
Ansprechpartner:
Herr Tomas Grzimek, Herr Christoph Links

GOLEM Kunst und Baukeramik GmbH
Alte Frankfurter Str. 2a
15236 Jacobsdorf, OT Sieversdorf