Betonfliesen oder Steinzeugfliesen?

ZementfliesenZementfliesen

Alte Betonfliesen zeigen - nach
Jahren - deutliche Schwächen

Alte Steinzeugfliesen halten, Dank
Ihrer großen Festigkeit, bis heute

Betonfliesen stehen heute als Begriff für mehrfarbige Fliesen. Die schönen Bodenfliesen, die wir aus alten Mietshäusern kennen, sind jedoch fast immer Steinzeugfliesen und nicht Betonfliesen, wie oft vermutet wird. Betonfliesen wurden um 1900 nur selten als preisgünstiger Ersatz für die hochwertigen keramischen Steinzeugfliesen eingesetzt. Der Preisvorteil von Betonfliesen wird im Verhältnis zu Steinzeug mit einigen Nachteilen erkauft:

  • Betonfliesen sind weicher
  • Betonfliesen müssen gewachst werden
  • Betonfliesen sind pflegeintensiv
  • Betonfliesen sind nicht säurefest
  • Betonfliesen halten nicht so lange
  • die Verlegung von Betonfliesen ist aufwendiger als die Verlegung von zum Beispiel Steinzeugfliesen

Daher eignen sich Betonfliesen für dauerhafte Projekte weniger, als das unverwüstliche Steinzeug. Feinsteinzeugfliesen reproduziert von Golem